Die plüschigen Schätzchen


Liebes Tierheim,

unsere beiden entwickeln sich weiterhin prächtig. Chuck (Ugo) hat gut zugelegt von knapp 800g auf 1600g – ist also über den Berg und klaut seiner Schwester regelmäßig das Essen. Amara (Ulma) ist nach wie vor die schnellere, stärkere und mutigere von beiden, und trainiert ihren Bruder. Außerdem ist sie recht verschmust. Ihr Bruder hingegen entspannt sich vor allem beim Kämmen. Mittlerweile schnurrt er aber sogar um unsere Beine, wenn sich in seinen Augen eine Fütterung abzeichnet 😉 Beide sind uns sehr ans Herz gewachsen und vollwertige Mitglieder unser kleinen Familie. Nochmals danke, dass Sie diesen kleinen plüschigen Geschöpfe gerettet und uns überlassen haben.

Einen guten Rutsch, viele Grüße und ein quietschiges Miau (Miauzen können die zwei noch nicht so gut. Wir üben aber immer mit ihnen :-))!

Nadine Wirnitzer, Mike Tièche, Chuck & Amara

Tierheim Paradiesli

Weitere Tiere

Pitschi (Kara) fühlt sich wohl

Von der 1. Stunde an hat sich Kara (Pitschi, wie wir sie „umgetauft“ haben) pudelwohl gefühlt bei uns. Sie ist ein so liebenswertes Büsi, wir sind alle überglücklich mit ihr. Wir haben sehr viel Freude mit ihr und sie fühlt sich sehr wohl bei uns. Grüessli

Spiky

Spiky hat schnell ein neues Zuhause gefunden. Wir freuen uns für den kleinen Kerl und wünschen alles Gute in der weiteren Zukunft.

Scully

Scully durfte heute ihr Koffer packen und in ein neues Zuhause ziehen. Wir freuen uns sehr für die hübsche Katzendame und wünschen ihr und der neuen Familie viele glückliche Jahre zusammen.

Scroll to Top