Bibo

Bibo hat sich bei uns sehr gut eingelebt.

Bereits am ersten Abend war er bei uns Zuhause, als ob er schon immer bei uns gelebt hätte. Bibo war die erste Woche nachts sehr unruhig, da er gesehen hatte, dass die Katze Jolie nach draussen darf und er noch nicht. Dies artete in regelrechtem Geschrei aus, dass wir uns entschlossen, ihn an die Freiheit zu gewöhnen. Wir sind ein paar Tage mit ihm spazieren gegangen und haben kräftig mit der Katzenklappe geübt. Nach einer weiteren Woche ist er selbständig rein und raus, das Geschrei hat schlagartig aufgehört. Bibo ist sehr anhänglich und verschmusst. Er schläft auch jede Nacht bei uns im Bett. Gerne würde er auch mit Katze Jolie schmusen, doch das klapp noch nicht so. Wenn er ihr zu arg auf die Pelle rückt, bekommt er einen Tatzenhieb. Aber Bibo steckt das ganz cool weg. Jedenfalls sind wir sehr froh, dass wir Bibo zu uns geholt haben. Er ist ein so toller Kater. Wir grüssen Sie und Ihr Team ganz herzlich

Tierheim Paradiesli

Weitere Tiere

Amon und Amilie

Amon und Amili, geb. am 1. April 2024, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Schweiz Amon und Amili lebten bisher auf einem Bauernhof. Sie sind zu uns Menschen unsicher, tauen aber nach paar Minuten auf. Amili ist schüchterner als ihr Bruder. Sie sucht oft Schutz bei ihm und versteckt sich hinter ihm. Wir

Mickey – Sarnen

Heute kam ein kleiner Ausreisser zu uns. Wir haben ihn Mickey getauft. Er trägt kein Chip. Wir schätzen ihn auf ca. 2 Monate. Gefunden wurde er an der Brünigstrasse in Sarnen. Wer weiss wohin er gehört? Wir hoffen auf ein Happy End und drücken die Daumen, dass er bald wieder

Paul

Paul hat sein Traum Zuhause gefunden. Nun geniesst er die volle Aufmerksamkeit.

Scroll to Top