Nicolino wird in 6370 Stans (NW) schmerzlichste vermisst. Er ist 4 Jahre alt, männlich, kastriert und gechipt. Am Samstag, 25.07.2020, zirka 8.00 Uhr war er zuletzt zu Hause.

Seitdem haben wir ihn nicht mehr gesehen. Nicolino ist sehr anhänglich und er ist bisher immer regelmässig nach Hause gekommen.

Nicolino hat am rechten Ohr eine Kerbe. Man kann ihn also kaum verwechseln. Ausserdem kann er sehr laut miauen 😉 Die Besitzer freuen sich über jeden Hinweis, Vanessa Burri, Telefon 079 595 76 33

STZM Vermisstmeldung Nr. 220’678

 

Tierheim Paradiesli

Weitere Tiere

Akira – die Scheue – von privat – auf einer Pflegestelle in der Schweiz

Sawadee kha liebe Hundefreunde Das ist thailändisch und heisst «hallo» – ich komme nämlich aus einer kleinen Tierschutz-Station in Thailand und bin seit Oktober bei einer Pflegefamilie in der Schweiz. Meine Menschen sagen, ich hätte mich dort gut eingelebt und sei eine freundliche und auf Menschen bezogene Hündin. Allerdings machen

Mandy

Mandy durfte bereit in ihr neues Zuhause umziehen. Wir freuen uns sehr für die tolle Kätzin. Wir wünschen ihr und den neuen Besitzer eine schöne Zeit und alles Gute in der Zukunft.

Matteo

Matteo darf in ein neues Zuhause ziehen, wir freuen uns sehr für den schwarzen Kater. Nun darf er sein Katzenleben so richtig geniessten. Wir wünschen den neuen Menschen und auch Matteo viel Freude am neuen Daheim.

Scroll to Top