Sir Pepper mit seinen Mädels

Sir Pepper mit Fliege
Foto: www.hundekniperei.de

Sir Pepper im Wasser

Sir Pepper  war nicht lange im Tierheim. Als seine neuen Besitzer ihn sahen, war es Liebe auf den ersten Blick. Weitere Hunde und zwei tolle Parson Russell Terrier Hündinnen namens Julie und Elodie wohnen im selben Haushalt. Sir Pepper hat sich bestens eingelebt. Agility ist seine Passion, dort kann er sein enormes Temperament so richtig ausleben. Er ist innert kürzester Zeit in die Leistungsklasse Medium 3 aufgestiegen. Er und sein Hundeführer sind schnell zu einem Team zusammen gewachsen – Sir Pepper begleitet ihn täglich zur Arbeit und trainiert mindestens zwei bis dreimal die Woche. Hier ein kleiner Einblick wie es Sir Pepper heute geht:  www.gracekelly.ch 

Tierheim Paradiesli

Weitere Tiere

Nala – die Weltentdeckerin

Nala, Border Collie, weiblich kastriert, geb. am 29.9.2023, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Portugal Ich heisse Nala. Die Mitarbeiterinnen haben sich gleich in mich verguckt, auch wenn ich nicht so fotogen bin. In naturell bin ich eine richtige Schönheit. Aber auch charakterlich schwärmen sie von mir. Ich bin sehr aufgeschlossen zu Artgenossen

Amon und Amilie

Amon und Amili, geb. am 1. April 2024, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Schweiz Amon und Amili lebten bisher auf einem Bauernhof. Sie sind zu uns Menschen unsicher, tauen aber nach paar Minuten auf. Amili ist schüchterner als ihr Bruder. Sie sucht oft Schutz bei ihm und versteckt sich hinter ihm. Wir

Mickey – Sarnen

Heute kam ein kleiner Ausreisser zu uns. Wir haben ihn Mickey getauft. Er trägt kein Chip. Wir schätzen ihn auf ca. 2 Monate. Gefunden wurde er an der Brünigstrasse in Sarnen. Wer weiss wohin er gehört? Wir hoffen auf ein Happy End und drücken die Daumen, dass er bald wieder

Scroll to Top