Minas – Niederried bei Interlaken

Am 23.11.2023 haben wir unseren Hund Minas auf einer Wanderung im Gebiet Ringgenberg/Niederried b. Interlaken verloren (Hovawart, schwarz mit weissem Fleck auf Brust, 2.5-jährig, Rüde unkastriert, gechipt linke Halsseite). Trotz intensiver Suche mit Hilfe der Organisation k9tiersucheschweiz, durch Drohnen mit Wärmebildkamera der Rehkitzrettung, Geländebegehungen und schliesslich Tierkommunikation und Pendeln fehlt von ihm jede Spur. Im Gebiet Ringgenberg, Niederried b. Interlaken, Goldswil, Oberried a. Brienzersee wurden Flyer angebracht. Im Weiteren erfolgte Meldung an die Kantonspolizei sowie die Gemeinden Ringgenberg und Niederried b. Interlaken.

Es kann sein, dass Minas auf Wanderschaft ist. Eine zwischenzeitliche Sichtung im Gebiet Waldegg bei Beatenberg hat sich jedoch als negativ erwiesen.

Die Besitzer sind erreichbar unter: Monica + Daniel Bollinger 031 825 65 17 / 078 804 86 28

Tierheim Paradiesli

Weitere Tiere

Santino

Santino, männlich kastriert, geb. ca. 2022/2023, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Schweiz Auch unser Santino lebte auf dem Schrebergarten, sehr unabhängig von uns Menschen. Es bereitet uns viel Freude zu sehen, wie der Kater langsam Vertrauen fasst und sich uns Menschen gegenüber schon recht mutig zeigt. Wir sind uns sicher, dass Santino

Selene

Selene, weiblich kastriert, geb. ca. 2022/2023, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Schweiz Die wunderhübsche Selene lebte bisher in einer grösseren Katzenpopulation auf einem Schrebergarten. Weil dies dort nicht mehr ging, kamen die Katzen zu uns. Selene ist im Moment noch etwas zurückhaltend. Sie sucht Menschen die ihr die nötige Zeit und das

Summer

Summer, weiblich kastriert, geb. ca. 22/23, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Schweiz Summer kam mit sechs weiteren Katzenfreunden zu uns. Die noch etwas scheue Katzendame braucht noch Zeit um Vertrauen zu fassen. Bisher lebte sie frei auf einem Schrebergarten. Nun sucht sie Menschen mit viel Feingefühl für Katzen. Wenn sich im Zuhause

Scroll to Top