Tierheim Paradiesli

Wem gehöre ich

Helfen Sie mit

Aufgegriffen, zugelaufen, aufgefunden, vielfältig sind die Gründe wieso Findlinge den Weg zu uns finden.

Wird ein Findling bei uns abgegeben, sind die Gründe dafür oft unterschiedlicher Natur. 
Ab dem Moment wo das Tier den Fuss über die Schwelle des Paradiesli setzt, ist es in Sicherheit. Ab diesem Moment wird sein Besitzer mit Hochdruck gesucht. Das Tier wird auf STMZ ausgeschrieben und im Internet publiziert. Sind die Findlinge gechipt, erhalten die Besitzer am selben Tag die Nachricht wo ihr Liebling Zuflucht gefunden hat. 
Finden wir die Besitzer des Tieres nicht, wird für den Schützling nach einer Sperrfrist von 60 Tagen ein neues, verantwortungsvolles  Zuhause gesucht. 

24. Juli 2021

Simbo – Sachseln

Heute traf ein junger Kater (ca. 4 Monate) bei uns

22. Juli 2021

Mulan – Unterschächen (Uri)

Mulan streunert schon seit Jahren in Unterschächen (Uri) herum. Nun

22. Juli 2021

Merida – Unterschächen

Merida streunert schon seit Jahren in Unterschächen (Uri) herum. Nun

21. Juli 2021

Leo – Lungern

Leo (Name von uns) hat wohl schon einiges erlebt. So

17. Juli 2021

Hector – Stans

Der Name Hector bekam der Kater von uns. Er streunte

14. Juli 2021

Kiwi – Altdorf

Kiwi (Name von uns) wurde im Altdorf (Uri) aufgegriffen. Nun

9. Juli 2021

Kaninchen – Hergiswil

Diese zwei süssen Hoppler wurden aufgegriffen bei der Pilatusstrasse in

9. Juli 2021

Giuli – Giswil

Die noch zurückehaltende Katzendame wurde Kleinteil Giswil gefunden. Wir haben

5. Juli 2021

Lajla – Kerns

Der Fundort ist Röhri in Kerns. Weiblich, tricolor, wir haben

23. Juni 2021

Jim – Wilen

Jim (Name vom Tierheim) fand heute den Weg ins Tierheim.

15. Juni 2021

Noa – Buochs

Noa (Name von uns) wurde heute im Schüpfengraben in Buochs

9. Juni 2021

Brady – Buochs

Der verschmuste und unkastrierte Kater wurde aufgegriffen und zu uns

22. April 2021

Findelkatze – Lachen (SZ)

Der liebe Kater wurde verletz gefunden und wird vom TA

Scroll to Top