Was für eine Freude, wieder einmal von Simba zu hören. Der aufgeweckte Vierbeiner haben wir fest in unser Herz geschlossen und desto grösser ist die Freude, da er seine perfekte Familie gefunden hat. Wir wünschen dem Trio weiterhin tolle Wanderungen.

Ich melde mich mal wieder um euch mitzuteilen, dass er mir gut geht. Heute durfte ich auf eine grössere Wanderung mitgehen. Gerne schicke ich ein paar Eindrücke. Bei guter Sicht würde man fast bis zu euch sehen (Stanserhorn), aber es war auch zu sehr schön. Ganz zum Schluss gabs dann noch eine Abkühlung. Und ja, ich war zu Hause noch nass und habe den frisch geputzten Boden wieder dreckig gemacht. Aber was solls, ich bin ja schliesslich ein Hund.

Beste Grüsse an Alle und gute Gesundheit

 

Tierheim Paradiesli

Weitere Tiere

Django – Notfall

Django, EHK, männlich kastriert, geb. am 8.9.2018, sucht ein neues Zuhause mit Freigang, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Schweiz Django kam mit seinem Bruder zu uns ins Tierheim, da sie nicht stubenrein waren. Leider hatten die zwei Geschwister immer wieder Raufereien bei uns, welche je länger, je mehr ausarten. Nun haben wir

Akira – die Scheue – von privat – auf einer Pflegestelle in der Schweiz

Sawadee kha liebe Hundefreunde Das ist thailändisch und heisst «hallo» – ich komme nämlich aus einer kleinen Tierschutz-Station in Thailand und bin seit Oktober bei einer Pflegefamilie in der Schweiz. Meine Menschen sagen, ich hätte mich dort gut eingelebt und sei eine freundliche und auf Menschen bezogene Hündin. Allerdings machen

Mandy

Mandy durfte bereit in ihr neues Zuhause umziehen. Wir freuen uns sehr für die tolle Kätzin. Wir wünschen ihr und den neuen Besitzer eine schöne Zeit und alles Gute in der Zukunft.

Scroll to Top