ruben-und-roxy
Hallo liebes Tierheim Paradiesli

Unser Start ins Leben war nicht besonders schön… doch dank euch und dem Tierschutz wurden wir gerettet und durften zusammen in ein neues Zuhause ziehen. Wir fühlten uns schon am ersten Tag ganz wohl und waren gar nicht schüchtern. Wir bekamen neue Namen (Luigi und Lima) und hören auch schon artig auf sie, sowieso haben wir unsere neuen Menschen ganz lieb und wollen neben spielen den ganzen Tag kuscheln. Wir bekommen ganz viel Aufmerksamkeit und die grosse Katze, die schon da war, hat uns auch langsam akzeptiert.

Das grösste Geschenk haben wir aber nun auf Weihnachten bekommen, wir durften in ein neues ganz grosses Zuhause ziehen und sobald wir uns eingelebt haben dürfen wir in den Garten und alles erkunden. Durch die grossen Fenster kann man schon einiges sehen aber wir freuen uns auf den Freilauf.

Wir möchten euch von herzen Danken für die liebe Aufnahme und die gute Vermittlung und tun dies mit einer kleinen Spende.

Danke Paradiesli-Team und ein schönes neues Jahr!

Tierheim Paradiesli

Weitere Tiere

Louis – Unterschächen

Louis, wie wir den Kater nennen, wurde in Unterschächen (Uri) gefunden. Er streuntet schon seit Mitte Dezember dort herum. Der Kater ist nicht kastriert und trägt leider kein Chip. Wir schätzen ihn auf ca. 1-3 Jahre alt. Gehört Ihnen der hübsche Kater oder wissen Sie wem er gehört, dann melden

Django – Notfall

Django, EHK, männlich kastriert, geb. am 8.9.2018, sucht ein neues Zuhause mit Freigang, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Schweiz Django kam mit seinem Bruder zu uns ins Tierheim, da sie nicht stubenrein waren. Leider hatten die zwei Geschwister immer wieder Raufereien bei uns, welche je länger, je mehr ausarten. Nun haben wir

Scroll to Top