Kimi

Kimi, weiblich kastriert, geb. am 29.06.2020, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Schweiz

Kimi hat ihren eigenen Kopf. Man könnte sie als sehr charakterstark bezeichnen. Wenn man sie versteht, kann man ein wunderbares Dream-Team werden. Sie kann sehr schmusig sein, aber wenn ihre Laune umschlägt kann sie auch aggressiv reagieren. Deswegen benötigt sie katzenerfahrene Halter, die wissen, auf welche Zeichen man achten muss. Kimi passt nicht in einen Haushalt mit jüngeren Kindern. Kimi geniesst es draussen zu sein und ihre Energie loszuwerden. In einer Wohnungshaltung mit Balkon wäre sie nicht glücklich.

Wir hoffen, wir finden bald der passende Gegenspieler von Kimi.

Tierheim Paradiesli

Weitere Tiere

Lenox

Lenox hat sein Zuhause gefunden. Wir freuen uns sehr für den kleinen Frechdachs 😉

Toni – vermisst in Giswil

Toni wird seit dem 14.4.2024 in Giswil schmerzlich vermisst. Der 2-jährige Kater ist kastriert und trägt weder Chip noch Halsband. Sollten Sie den eher zurückhaltenden Toni gesehen haben, melden Sie sich doch bitte unter 079 626 62 06. Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe.

Sherlok – gefunden in St. Niklausen

Sherlok (Name vom Tierheim) wurde im Gebiet Schild in 6066 St. Niklausen aufgefunden. Der Kater ist seit ca. 3 Monaten dort unterwegs und scheint niemandem zu gehören. Leider ist Sherlok weder gechipt noch trägt er ein Halsband. Wissen Sie wo Sherlok Zuhause ist? Dann sind wir Ihnen dankbar für Ihre

Scroll to Top